Betreutes Wohnen

Das Kerngebäude des Franz-Dahl-Stifts ist eine um die Jahrhundertwende erbaute romantische Villa an den Hängen des Siebengebirges. Heute präsentiert sich das Franz-Dahl-Stift als repräsentative und stilbewusste Einrichtung, die Tradition und Moderne miteinander verbindet.

Gemütlichkeit und wohnliche Atmosphäre bieten die lichtdurchfluteten Räume der 38 Appartements. Sie haben überwiegend Balkone und öffnen den Blick in den schönen Park.

3. Betreutes Wohnen Ansicht.jpg

Je nach Größe eignen sie sich für Einzelpersonen oder Paare. Das ehemalige repräsentative Gesellschaftszimmer der Villa ist zu einem behaglichen Aufenthalts- und Veranstaltungsort geworden. Die ganze Anlage, innen und außen, beeindruckt durch ihren privaten Charakter.

Betreutes Wohnen bedeutet ein selbstbestimmtes Leben im Rahmen der persönlichen Möglichkeiten. Es ist ein hohes an Individualität gewährleistet durch eine freie Gestaltung der Appartements mit eigenem Mobiliar, durch individuelle Wahlleistungen, angepasst an die persönliche Lebens- und Betreuungssituation, sowie eine personelle Basisbetreuung - und das bei Tag und bei Nacht.

Wir wollen die individuellen Fähigkeiten und Stärken unserer Bewohner fördern und erhalten. Dabei beachten wir die Selbstbestimmung der Menschen. Harmonisches Miteinander, menschliche Wärme und liebevoller Umgang sollen Ihr neues Umfeld bei uns ausmachen.

Preise
Für weitere Informationen zu dem Wohnprojekt rufen Sie gerne unter der Telefonnummer 02224/15-0 an oder senden Sie uns eine E-Mail an zentrale@diacor.de.